Techniker in Astika - Vorschläge gesucht

    • Techniker in Astika - Vorschläge gesucht

      Moin,

      Ich möchte gerne einen Astika neu aufbauen, bin für alle Vorschläge offen. Der Char ist gerade mal Lvl 52, hat dementsprechend noch kein nennenswertes Rufsystem. Vorgabe soll sein: Tank mit grösstmöglichem Schaden. Bisher habsch mal Alles reingehauen, was so da war - bis auf die Beams, die hatte ich noch wo rumfliegen. link - nur die Butterflyconsole kennt der Skillplaner noch nicht.
      Welches Set würdet Ihr denn vorschlagen, das Iconianer Set ist wohl etwas zu offensiv dafür, Delta vieleicht? Bei den Heck Beams kommt natürlich noch die Uralte und der Schneidstrahl dazu, aber ansonsten . . . . Skillung könnte ich auch noch ändern, wenn da Vorschläge wären, hab noch viele Trainingsgutscheine - Foto der Skillung liefere ich noch nach - also bin für Alles offen.
      cu ashes

    • also ico set ist sehr offensiv jedoch auch sehr defensiv würde ich die auf jeden Fall empfehlen.

      da ich n scheiß Tablett habe zeigte den skillplaner net an.
      aber eine max zwei neutronium borgkonsole botschaft plasmabrand mit TH+ idealerweise frontal mit dualen beams
      da du die uralte erwähnt gehe ich mal von antoprotonenbuild aus
      bessere Hilfe kann ich dir ab nächster Woche wieder geben, ab ich denke mal Dienstag oder Mittwoch abend habnich wieder n PC Gott sei dank^^ oder wenn ich in zwischenzeitig in den TS komme.

      hoffe dass ich dir n bissle weiterhelfen konnte^^
      MFG Lars

    • Ohne großartige Kommentare "wieso und warum und weil":
      skillplanner.stoacademy.com/?build=astika_8897

      Was mich allerdings etwas stört, ist Lars Aussage, nur maximal 2 Neutronium, man kann ruhig bis zu 4 nehmen, wenn man Platz hat

      Elektroplasma muss vollgeskillt werden, hängt mit einer netten Mechanik namens "Overcapping" zusammen, Graviton nicht mal ansatzweise skillen

      Das ist so, was mir spontan auffällt
      Raumpatrouille Elysion PvP Team

      Tac - Sci - Eng
    • Besten Dank schonmal.

      Bei den Technikkonsolen wird sich shure noch was tun, wie beim Torp und beim Raimset, fehlt mir ja noch der komplette Ruf.
      Paar Fragen hätte ich noch
      - Warum hinten keine Rundstrahlenden, aufgrund des Torpedos und der Konsole, die dabei war, muss ab und an mal frontal geflogen werden?
      - Warum kein Gravitron? Verstärkt des nicht den Repulsor und die Graviquelle?
      - Und so gerne ich bei den Tech-Konsolen HullHP nehme, der Eimer hat 'ne unterirdische Wenderate, oder kommt die evtl. über die Raumsets (des ist mir grad net momentan)?
      cu ashes

    • Ashes schrieb:



      - Warum kein Gravitron? Verstärkt des nicht den Repulsor und die Graviquelle?
      Jupp, das wirkt ein bisschen verwirrend. Man denkt Graviton zu Graviquelle...

      Aber wenn du du dir die Erklärung bei den Skillungen ansiehst, wirst du entdecken, dass Graviton nicht den Fepulsor und die Graviquelle verstärkt, sodern Traktorstrahlen und Tykenspalt...

      Für Repulsor und Graviquelle brauchst du aber tatsächlich Teilchen/Partikel. :thumbup:
    • 1.: Naja der Torpedo hat 14 Sekunden Ladezeit, das sollte so klappen, ansonsten einfach mal testen, was leichter zu fliegen ist
      2.: Ja und nein, der Schub wird erhöht, der Schaden aber nur durch Teilchengeneratoren, ist der Gegner schneller weg, bringt der Repulsor wenig
      3.: Soweit mir bekannt, gibt es Hullenpunkte nur über Delta-Deflektor, vielleicht auch beim Iconianer-Deflektor, den hab ich mir noch nicht angeguckt, alternativ pack in eine Technikkonsole einen Leitfähigen RCS mit [+Turn], dann ist immer recht annehmbar mit Turnrate
      Raumpatrouille Elysion PvP Team

      Tac - Sci - Eng
    • Geringere, nicht geringe, auf meiner Nicor komme ich durch Skillung und 2 Neutronium-Konsolen aug 47.5% Resis, dazu kommen noch Wissikonsolen mit Resi, Icoimpuls...alles in Anschaffung:


      Kurze Erklärung:
      Eine Konsole gibt, sagen wir mal, 10 Resistenz auf Energieschaden, dies sind nicht die Prozente der finalen Resistenz, sondern bezeichnet wird die sogenannte "Damage Resistance Magnitude" ("DRM"), aus welcher sich die "Damage Resistance" ("DR") berechnen lässt, man kann ruhig mehrere Neutros reinnehmen

      Thema: Iconianer, Delta oder vielleicht auch Kobali-Deflektor
      Raumpatrouille Elysion PvP Team

      Tac - Sci - Eng
    • Ich glaub, ich kann den Manöverbeschleuniger doch raus nehmen, mit zunehmenden Spieldauer merke ich, dass des Teil mir eigentlich schnell genug dreht, aufgrund des internen Angriffsmodusrelais, des gibt im Passiv-Modus 48,8 Flug- + 32,5 Wendegeschwindigkeit plus die je 25 % des Traits aus dem Delta-Ruf (2) - das reicht dicke.
      Dann kommt dafür die Konsole dauerhaftes Radianzfeld rein, und damit ist die Torpedofrage auch geklärt, nämlich der Iconianer-Torp, wegen dem 2er Set Bonus (vieleicht sogar 3er Set, mal sehen).
      Raumset - da tendiere ich immo zu Delta-Deflector + Impuls, und Schilde + Warp Iconianer.
      Immo siehts so aus:

      cu ashes

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ashes ()